Karl-Josef Laumann zu Gast in Rahden

Patientenbeauftragter der Bundesregierung erläutert die Probleme der ärztlichen Versorgung im ländlichen Raum

Am Mittwoch, dem 14. Mai 2014 ab 20:00 Uhr ist der Patientenbeauftragte der Bundesregierung und ehemalige NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann auf Einladung der CDU Rahden zu Gast im Museumshof. Thema des offenen Info-Abends ist die ärztliche Versorgung im ländlichen Raum.

Ebenfalls zu Gast ist der CDU-Landratskandidat Hans-Joerg Deichholz, der als Sozialdezernent beim Kreis Minden-Lübbecke ebenfalls einen tieferen Einblick in die Situation vor Ort geben kann.

Alle Rahdener Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben